Rheinische Vereinigung für Volkskunde

Rheinisches Jahrbuch

Suchbegriff:    (Hilfe)

Ihre Anfrage ergab 13 Treffer.

 

Band 27 (1987): Textilarbeit↑ Oben
Thomas KrügerSpuren der Flachsverarbeitung in der Landschaft des linken NiederrheinsZitieren
Wilfried Krings"Der Rahmenberg, welcher täglich mit den schönsten collerirten Tüchern bespannet ist". Terrassierte Tuchbereiterplätze in Monschau/Eifel und an anderen OrtenZitieren
Wolfgang HerbornKleinstädtisches Tuchmachergewerbe im Kölner Raum bis in die frühe Neuzeit: Deutz, Münstereifel, SiegburgZitieren
Michael KnieriemDie Wohn- und Lebensverhältnisse der Barmer TextilmanufakturarbeiterZitieren
Gabriele HarzheimMonschauer Weber im 19. JahrhundertZitieren
Wolfgang LöhrDie Welt des Mönchengladbacher Webers Mathias Wirtz (1750-1823)Zitieren
Irmgard TimmermannHandweberei in der Eifel - Niedergang und Versuche der Neubelebung. Ein ErfahrungsberichtZitieren
Bärbel Kerkhoff-HaderDie Tuchmacherreliefs im Roten Haus in MonschauZitieren
Walter TillmannAlt-Viersener Schützensilber erzählt TextilgeschichteZitieren
Alfons W. BiermannTextilgeschichte in rheinischen MuseenZitieren
Eva BrüesDie Handweberei - dargestellt und erläutert an den Exponaten des Städt. Museums Schloß Rheiydt in MönchengladbachZitieren
Jan CarstensenDas Bandweberhaus Thiemann in Wuppertal-Ronsdorf. Dokumentation und Erhaltung im Bergischen Freilichtmuseum in LindlarZitieren
Barbara ScheffranDas Rheinische Industriemuseum und seine textilgeschichtlichen StandorteZitieren